Unboxing GlossyBox Christmas Edition

Einen wunderschönen Tag ihr Lieben,

vor ein paar Tagen hat mich spät Abens meine GlossyBox Christmas Edition erreicht. Ich habe diese im Set mit dem Adventskalender und der Rituals Box bestellt und nun auch die letzte Box dieses Trippels erhalten. Ich mag das Design der Box, da sie weiß ist und wer mich kennt – weiß ist meine Farbe.

IMG_4701

Wollt ihr mit mir gemeinsam mal einen Blick in die Box werfen? Na dann los:

IMG_4755

Ok aber jetzt wirklich:

IMG_4758

IMG_4757

Produkte:
1. Blush Palette von Airbase – 20,00 EUR
2. Hair Mask von -417 – 29,00 EUR
3. Greater Than Mascara von MDMflow – 24,00 EUR
4. Glitter Powder Brush von inuwet – 24,00 EUR
5. Lipstick von 3INA Makeup – 8,95 EUR
6. Antioxidants Complex von You & OIL – 37,00 EUR
Wert der Box:
142,97 EUR
Lieblingsprodukt:
das fehlt mir bei dieser Box sehr schwer, aber in beide Richtung. Ich finde die Box sehr gelungen und alle Produkte super. Aber ich habe mich ja dafür entschieden und werde jetzt keine Ausrede suchen. Wenn ich zurück denke ans auspacken der Box ist mir der Pinsel direkt ins Auge gestochen. Dafür dass er so besonders aussieht, bekommt er natürlich den Orden des Lieblingsproduktes der Box of Christmas. (trotzdem eine wirklich schwere Entscheidung…)
Flopprodukt:
Wie bereits oben schon gesagt, fehlt es mir an dieser Stelle genauso schwer zu sagen, welche Produkt ich am wenigstens mag….Aber ich entscheide mich für den Lippenstifft, da ich die Farbe nicht so prickelnd finde…aber er ist schön verpackt.
Analyse der einzelnen Produkte:
IMG_4753
Die Blushpalette von Airbase finde ich wunderschön und die Pikmetierung ist sehr gut. Designtechnisch ein Traum und ich kann sie natürlich gebrauchen. Die Marke kannte ich bisher noch nicht und kann sie deswegen für meine Begriffe auch nicht einordnen….aber ich habe mich gefreut.
IMG_4756
Wie gut das meine Haarmaske gerade leer wurde. Dieser hier ist für trockenes, gefärbtes und strapaziertes Haar. Einfach 10 Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen. Ich bin gespannt.
IMG_4754
Wie schön ist die Wimpertusche den bitte? Ich habe mich gleich verliebt und finde sie eigentlich zu schade zum benutzen. Einfach nur wunderschön. Die Marke kannte ich bis dato noch nicht, aber ich würde sagen genau meine Welt.
IMG_4751
Der Traum aller Mädchen. Glitzer und rosa. Diesen Pinsel kann man zum auftragen von Bronzer, Puder oder Rouge verwenden.
IMG_4752
Habt ihr schon mal was von der Marke 3INA Makeup gehört? Ich leider noch nicht. Ich mag die Verpackung, die Farbe wie gesagt nicht so, aber ich werde mich schlau machen, was es noch so gibt.
IMG_4760
ACAI FIG MARULA Antioxidants Complex. Hier haben wir einen Vitamin Komplex für die Haut, damit wir diese vor Umwelteinflüssen schützen können. Genau das richtige für die Jahreszeit oder?
Fazit der Box:
Ich finde die Box und die Produkte sehr gelungen und auch das Thema Christmas passt sehr gut dazu. Ich hätte mir nur gewünscht sie wäre ein paar Tage später angekommen und nicht schon im November, aber who cares? Ich muss sagen, dass der Warenwert sehr hoch ist und sich diese Box gelohnt hat. Ich möchte mehr dieser Boxen haben.
Sterne:
****** von 5 (gab noch einen Extra)
Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii ❤
PS: schaut doch mal auf der Homepage von GlossyBox vorbei: https://www.glossybox.de

Unboxing GlossyBox November 17*

Hello Friends,

gestern Abend, ziemlich spät, ich glaube so gegen 20 Uhr hat es an der Türe geklingelt und der Hermes Fahrer brachte mir mein Paket. Ich muss ehrlich sein, ich habe doch schon ein zu großes Gewissen und finde es nicht sehr gut, dass der arme Mann um diese Zeit nicht bei seiner Familie sein kann…Ich muss mir da echt was überlegen…

IMG_4591

Aber wie bereits gesagt, erhielt ich mein GlossyBox Dear Santa für den Monat November. Ich bin mal ehrlich und sag euch das sie mich nicht so vom Hocker gehauen hat, aber schaut selbst:

IMG_4610.JPG

Produkte:
1. Magic MakeUp Remover von Afterspa – 9,95 EUR
2. Farbglanz Elixier von Garnier Olia – 5,95 EUR
3. Nagellack von Sally Hansen – 8,99 EUR
4. Lip Gloss Stick von Babor – 17,00 EUR
5. Blush Mono von Doucce – 11,75 EUR
Wert der Box:
53,64 EUR
Lieblingsprodukt:
Beim auspacken fiel mein Auge direkt auf die Babor Verpackung. Aber ich sag euch die Farbe des Lip Sticks…deswegen ist hier Babor schon mal raus. Ich würde mich für das Magic MakeUp Remover Tuch entscheiden. Wenn ihr meinen Blog aufmerksam lest, wisst ihr bereits, dass ich ein ähnliches Tuch bereits in der Pink Box hatte und diese ist super. Also hier fällt meine Wahl, deswegen so aus.
Flopprodukt:
In meinem Fall der Nagellack, nicht weil ich diesen nicht schön finde, sondern ich trage Gelnägel und lasse sie mir alle vier Wochen neu machen und brauche somit keinen Nagellack. Vielleicht wird es ja ein Weihnachtsgeschenk für jemand liebes um mich herum 🙂

Analyse der einzelnen Produkte:

Let’s start with the truth….schauen wir uns die Produkte doch mal mit der Luppe an oder besser gesagt, wir starten die Analyse. Als erstes Produkt haben wir den Magic Makeup Remover von der Marke Afterspa. Die Marke kannte ich bis dato noch nicht. Es verspricht das mit diesem Tuch die Abschmickwünsche wahr werden, denn man lässt es etwas Wasser über das Tuch laufen und ringt es etwas aus und geht sich damit über das Gesicht. Ich sag euch, ich dem Zeitalter der Chemie doch ein Traum? Also ich werde es probieren und euch informieren

IMG_4606

Nun zum Farbglanz Elixier von Garnier Olia. Mal eine dumme Frage, ich hatte bisher noch nie was von GARNIER OLIA gehört…hab ich da was verpasst? Naja weiter zum Produkt, dieses wird nach der Haarwäsche oder auch für die tägliche Pflege in die Haare gegeben und gleichmäßig verteilt. Am besten lässt man den Haaransatz aus. Die Pflege ist für colorites Haar und hat eine Formel die das Haar nicht fetten lässt. Leute ich bin gespannt, da meine Haare meistens am zweiten Tag schon einen kleinen fettigen Ansatz haben 😦

IMG_4611

Ich glaub zu dem Nagellack muss ich nicht mehr so viel sagen…ich mag die Farbe, aber wie bereits oben erwähnt, benutze ich diesen eher weniger, was eigentlich schade ist.

IMG_4608

Ich bin wirklich ein großer Anhänger der Marke Babor und habe mich gefreut ein Produkt der Marke in meiner Dear Santa Box zu haben…aber die Farbe und ich werden leider keine Freunde…zu schade.

IMG_4609

Und zum Schluss haben wir Produkt Nummer 6 das Freematic Blush Mono. Die Marke Doucce sagte mir bis gerade eben auch noch nichts, aber ich werde nach dem Post mal auf die Homepage gehen und schauen, was es dort noch zu entdecken gibt. Ich bin total verliebt in die Farbe des Blushes und freue mich auf das Benutzen.

IMG_4607

Natürlich war auch wieder ein GlossyMag dabei, welches ich auch gleich mal lesen möchte.

IMG_4605

Fazit zum Schluss:

Ich bin nicht wirklich zufrieden mit der Box. Ich mag das Thema „Dear Santa“, aber das war es dann auch schon. Ich finde es sind keine „WOW“ Produkte, aber auch keine sehr schlechten Produkte. Naja ich bin gespannt auf Dezember.

Sterne:
** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii ❤
PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Unboxing Glossybox August 2016

About Throwback #11

Meine süßen,

wieder der Tag um zurück zuschauen und heute habe ich diese Glossybox für euch:

FullSizeRender-1.jpg

Produkte:
1. Thermalwasser zum sprühen von Avène – 2,95 EUR
2. Nagellack von Catherine Nail Collection – 12,95 EUR
3. Gimme Brow von Benefit Cosmetics – 8,85 EUR
4. Matt Lip von Catrice Cosmetics – 4,99 EUR
5. Creme Gel von BeBe Youngcare – 4,99 EUR

6. New Beauty Shampoo – Mystery Product

Wert der Box:
34,73 EUR

Lieblingsprodukt:
Die Box ist so super, dass es mir wirklich schwer fällt das richtig aussuchen. Aber ich entscheide mich für Benefit Cosmetics. Das Produktdesign ist sehr schön gestaltet und es gab es bisher so noch nicht.

Flopprodukt:
Weil die liebe GlossyBox Geburtstag hat, gibt es diesen Monat kein Flop Produkt. Sage ich auch nicht nur weil sie #birthday hat, sondern weil es so ist.Sterne:
***** von 5

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3 

PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

 

Unboxing GlossyBox Young – Home is where your beauty is!

Hello Friends,

ich habe vor ein paar Tagen die GlossyBox Young Beauty bekommen. Diese steht unter dem Motto: Home is where your beauty is! Ich habe mich dazu entschieden, diese wieder zu abonieren, da ich einfach Spaß daran habe mich selbst zu beschenken und auch immer wieder neu überrascht zuwerden.

IMG_3931.JPG

Ich finde den Beutel der mitgeschickt wird nicht nur super praktisch sonder auch das Design sehr süß. Aber nun kommen wir mal zu Inhalt:

IMG_3929

IMG_3930

Produkte:
1. Handseife von method – 2,99 EUR
2. Deo-Spray von emoji – 1,95 EUR
3. Lippenstift von Trifle Cosmetics – 5,00 EUR
4. Maske von Schaebens – 1,95 EUR
5. Nagellack von Catrice – 2,99 EUR
6. Rasierer von Nivea – 5,99 EUR
Wert der Box:
20,87 EUR
Lieblingsprodukt:
Ich muss ehrlich sein, dass ich die Produkte alle so lala fand. Zum Teil habe ich einige schon. Aber ich denke das ist mein Fehler, da ich einige Boxen aboniert habe. Aber dennoch ist mein Lieblingsprodukt der Lippenstift von Trifle Cosmetics.
Flopprodukt:
Da ihr mich inzwischen ein bisschen kennt, müsste ihr die Antwort schon beim Bild gesehen haben! Ja es ist die Maske. Vielleicht komm ich ja irgendwann auf den Trichter, dann habe ich zig zuhause um diese anzuwenden. Aber ich glaub da nicht mehr so ganz dran. Aber jeder kann sich ändern.
Analyse der einzelnen Produkte:
1. Ich habe bisher schon ein paar Handseifen von Method. Ich finde sie ok. Der Duft ist pink grapefruit und riecht sehr angenehm. Seife kann man auch immer gebrauchen.
IMG_3928
2. Bisher habe ich die Marke emoji bei dm nur gesehen, habe aber noch kein Produkt gekauft. Ich mag das Design, es fällt auf und ist irgendwie anders. Hier haben wir den Duft #fruitlolipop. Sehr süß und ich bin gespannt wie lange es „frisch“ hält. Habt ihr schon ein Produkt der Marke emoji?
IMG_3924
3. Nun zu meinem Liebling der Box. Wir haben hier einen super schönen nude Farbene Lippenstift der Marke Trifle Cosmetics. Ich bin ehrlich, ich kannte die Marke davor nicht. Aber Designtechnischganz weit vorne.
IMG_3926
4. Die Schaebens Maske nennt sich superfruit Maske. Ich habe überlegt, falls einer von euch gerne Masken macht würde ich diese gerne verschenken, meldet euch einfach bei mir 🙂
IMG_3927
5. Als nächstes habe ich einen Nagellack von Catrice in der Farbe 05 – It’s all about that red. Ich finde die Farbe sehr schön. Allerdings lasse ich mein Fingernägel einmal im Monat machen und deswegen muss die Farbe auf die Füße. Aber ich finde rot geht immer.
IMG_3923
6. Den Rasierer aus der Werbung. Ich hatte diesen bereits vor kurzen in einer Beauty Box und fand in OK. Werde diese trotzdem verwenden, aber keine Klingen mehr nachkaufen.
IMG_3925
Sterne:
** von 5
Leider war die Box nicht ganz so mit Inhalt gefüllt der mich von Stuhl gehauen hat. Ich werde der Youngbox trotzdem noch eine weitere Chance geben und dann entscheiden, ob wir zusammenpassen oder ob wir lieber getrennte Wege gehen sollen.

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii ❤
PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Unboxing GlossyBox Young August 2016

About Throwback #9

Meine Lieben,

wir haben #tbt time und heute habe ich wieder ein #unboxing für euch. Schauen wir gemeinsam mal, was wir in der Box so finden:

IMG_5812.JPG

Ganz süß finde ich ja, dass man keine Box an sich bekommt, sondern süße kleine Stoffbeutel 🙂
Produkte:
1. Shampoo Konzentrat – von Marabu Professional – 1,50 EUR
2. Duschschaumseife – von Palmolive – 2,49 EUR
3. Trockenshampoo – von Batiste – 1,79 EUR
4. Nail Wraps – von Beauty UK Cosmetics – 4,80 EUR
5. Wimpern – 2 True Intense Lashes (extra Produkt)
6. Erdbeere Peeling Maske – von Schaebens – 0,99 EUR
7. Deo Natural Spray London – von Pussy Deluxe – 4,95 EUR
Wert der Box:
16,52 EUR

Lieblingsprodukt:
Das Pussy Deluxe Deo. Es rieht so frisch und passt doch gut in die Handtasche. Das Design ist super und ich habe mich sehr gefreut, als ich es in meiner Box entdeckt habe.

Flopprodukt:
Die Nail Wraps. Wer mich kennt, weiß ich habe bisher im Künstliche Nägel getragen. Allerdings habe ich diese grad sehr sehr kurz gefeilt und bin am überlegen mal einen Zeit auf sie zu verzichten. Vielleicht werde ich auch einfach nur erwachsen…i don’t care 🙂 Deswegen werde ich diese weiterverschenkten 🙂

Sterne:
***von 5

Ich finde die Young Box definitiv einen ticken besser wie die „normale GlossyBox„, auch wenn der Warenwert nicht der gleiche ist. Wie oben geschrieben ist der Stoffbeutel sehr praktisch und auch süß und damit kann man mehr anfangen. Ich bin gespannt auf die nächste Young Box in 2 Monaten.

Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii<3

PS: Die GlossyBox Young Beauty könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Unboxing GlossyBox „Home Sweet Home“

Meine süßen,

die Oktober Glossybox hat mich heute erreicht, eigentlich hätte sie schon vor zwei Tagen da sein sollen…ist wohl irgendwas bei Hermes falsch gelaufen. Aber nicht so schlimm, so kann ich mich heute darüber freuen. Diese Monat lautet das Motto „Home Sweet Home“. Dann lasst uns mal schauen, ob das Thema passt 🙂 Hier ist meine Oktober Box:

IMG_3692.JPG

IMG_3685

IMG_3691.JPG

Produkte:
1. Body Lotion von Dove – 2,69 EUR
2. Tuchmaske von Monte Jeunesse – gartis
3. Brow Tamer von Pixi by Petra – 14,20 EUR
4. Hydra Plus Limited GlossyBox Edition von Babor – 19,00 EUR
5. Rich Cleanser von Chris Farrell – 10,50 EUR
6. Handcreme von Merci Handy – 4,90 EUR
Wert der Box:
51,29 EUR

Lieblingsprodukt:

Da muss ich mal gar nicht lange überlegen…HALLO….Babor Ampullen!!! Ich kann es gar nicht glauben und ich habe mich so gefreut beim auspacken der Box. Vorallem das es sich um eine Limited GlossyBox Edition handelt macht die Sache noch schöner. Die Verpackung ist richtig niedlich in dem rosa und schwarz, einfach perfekt. Wirklich seit langem ein Produkt über das ich mich so richtig gefreut habe.
Flopprodukt:
Ganz ehrlich…ich habe die Tuchmaske nicht in dem GlossyMag gefunden, deswegen gehe ich von einem Gratis Produkt aus…kann mich aber auch täuschen. Aber diese werde ich trotzdem weiterverschenken. Also ist die Freude bei jemand anders und dann sieht es für ein „Floppprodukt“ nur halb so schlimm aus.
Wenn ihr euch für ein Lieblings- und ein Floppprodukt entscheiden müsstet welches würdet ihr wählen und warum? Lasst mich das doch gerne mal in den Kommentaren wissen 🙂
Analyse der einzelnen Produkte:
1. Kokos und Mandelduft Bodylotion von Dove. Der Duft ist wirklich sehr gut, hab mich direkt verliebt. Ich bin nur nicht so der „Eincreme-Typ“ und ich denke die Flasche wird ewig halten. MERKE: Ich brauche so schnell keine neue Bodylotion, liebes GlossyBox Team 🙂 Dennoch kann ich sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als gut ist. Kann man sich defintiv für zu hause kaufen, wenn man sich gerne und oft eincremt.
IMG_3688
2. Die Maske und ich…ein ewiges Thema und trotzdem werden wir nicht so die Freunde werden. Ich habe einfach nicht so die Geduld eine Maske zu machen und zu warten, bis diese eingezogen ist. Eine Tuchmaske ist zwar für mich das bessere, aber dennoch verschenke ich diese weiter, bevor sie bei mir schlecht wird. Wie geht es euch, macht ihr gerne Maske?
IMG_3684
3. Ein weiteres Produkt über das ich mich sehr gefreut habe ist der Brow Tamer von Pixi by Petra. Ich kannte die Marke bisher noch nicht, dennoch finde ich das Design sehr ansprechend. Ich benutze normalerweise von Essence das Augenbraungel und freue mich nun über die Abwechslung. Hier haben wir im Vergleich zum Drogerie Produkt einen sehr viel höheren Preis und ich denke wenn das Brow Tamer nicht deutlich besser ist werde ich bei dem von Essence bleiben.
IMG_3686
4. Sometimes all you need is an Ampoule…YES! Wie schon oben beschrieben habe ich mich sehr über die Ampullen von Babor gefreut. Wer mich kennt, weiß dass ich ein großer Fan der Marke Babor bin. Deswegen kam diese Limited Edition genau richtig. LIEBE, LIEBE und noch mehr LIEBE!
IMG_3690
5. Kennt ihr die Marke Chris Farrell? Ich bisher noch nicht. Deswegen kann ich nun auch gar nicht so viel dazu sagen. Denn ich bilde mir mit dem testen meine Meinung zu dem Produkt. Ich würde sagen die Preise sind in Ordnung, liegen zwar über dem Drogerie-Niveau, aber noch im OK-Bereich. Ich werde es testen und euch berichten.
IMG_3689
6. Und last but not least die Handcreme von Merci Handy. Ich mag die Produkte und Designs von Merci Handy sehr gerne. Mit Handcreme könnte ich zwar langsam handeln, aber ich habe gerade an dieser geschnüffelt und bin verliebt. Die Duftrichtung New Wave riecht göttlich. Die packe ich gleich mal in meine Handtasche und die andere wieder aus.
IMG_3687
Sterne:
***** von 5

Abschließende Worte:
Ich habe seit langem keine so tolle Box erhalten, wie diese hier. Ich habe mich freut und das Thema „Home Sweet Home“ ist in meinen Augen wirklich zum 100% getroffen. Wenn ich könnte würde ich dieser Box 10 Sterne verleihen, aber ich kann ja nur 5 auswählen (sollte ich mal mein Punktesystem ändern?) Wie hat sie euch gefallen? Habt ihr sie selbst, interessieren euch diese Blogpost überhaupt? Lasst mich das doch gerne mal wissen.
Einen schönen Abend/Tag euch allen.

Eure Niii ❤
PS: Die GlossyBox könnt ihr hier erhalten: https://www.glossybox.de

Rituals meets GlossyBox

Meine süßen,

ich habe mir das Boxenspecial von GlossyBox bestellt und habe nun die erste Box erhalten. Hier haben sich Rituals und die GlossyBox zusammen getan. Eine sehr schöne Box wie ich finde:

IMG_3608.JPG

Produkte:
1. Bett & Körperspray – 16,50 EUR
2. Dry Oil Vata – 19,50 EUR
3. Handbalm – 9,50 EUR
4. Duschschaum – 8,50 EUR
5. Shampoo – 9,50 EUR
6. Duftsäckchen – 15,00 EUR

Wert der Box:
78,50 EUR

Lieblingsprodukt:
Die gesamte Box ist ein Traum. Meine Wohnung duftet nach dem Duftsäckchen, obwohl es noch in der Plastikverpackung steckt. Deswegen ist es umso schwerer zusagen. Aber was muss das muss! Ich habe mich am aller meisten über das Körperspray gefreut.

Flopprodukt:
Ich kann dieses mal wirklich kein Floppprodukt nennen, den es ist eine Special Edition und die Produkte sind alle so toll und ich kann sie alle gebrauchen. Und meine Mama bekommt auch eins ab 🙂
Analyse der einzelnen Produkte:
1. Fangen wir doch mit meinem liebsten Produkt an, dem Bett & Körperspray. Perfekt für den Körper und auch die Textilien zuhause. Ich kann den Duft leider hier nicht einbauen, aber wenn ihr einen Rituals Store in der Nähe habt, riecht daran.
IMG_3606
2. Das Dry Oil Vata ist für die Haare und den Körper. Bestehend aus 100% Trockeöl. Man soll ein paar Tropfen entnehmen und diese in die Haut und Haare einmasieren um Stress abzubauen. Finde ich eine gute Alternative zum Spa. So kann man in der gewohnten Umgebung bleiben und einfach ein bisschen entspannen und sich verwöhnen.
IMG_3604
3. Der Handbalsam oder auch Handcreme genannt ist auch sehr gut für die Nagelhaut und feuchtigkeitsspendet. Kann man doch jetzt in den kälternen Tagen super brauchen. Pack ich gleich in die Handtasche.
IMG_3605
4. Wer von euch hatte bereits einen Duschschaum von Rituals? Für die noch unerfahrenen mit den Duschschäumen von Rituals…..KAUFEN! Ich habe bisher einige getestet und kann nur zu diesem sagen, der beste auf dem Markt. Man braucht recht wenig Produkt und trotzdem reicht es für den ganzen Körper. Der Schaum pflegt und riecht so gut.
IMG_3607
5. Nun kommen wir zum Shampoo. Ich bin ehrlich bisher habe ich noch kein Shampoo der Marke Ritauls ausprobiert. Ich bin sehr gespannt drauf. Es verspricht Glanz und Feuchtigkeit. Da ist die NIII mal gespannt. Aber lasst mich doch gerne wissen, ob ihr bereits Erfahrungen mit Shampoos von Rituals gemacht habt.
IMG_3603
6. Mein neuer Duftsack für den Kleiderschrank. Wie schon oben beschrieben, riecht meine Wohnung schon sehr intensiv nach der Duft, obwohl das Säckchen noch in der Verpackung steckt. Aber kein aufdringlicher Duft, sondern eher wohltuend und frisch. Ich werde diesen gleich nachher in den Kleiderschrank legen und bin sehr gespannt drauf wie lange der Duft bleiben wird.
IMG_3602
Ich finde dieses Idee mit den Special Boxen und Marken die gemeinsam mit der GlossyBox Projekte starten sehr gut. Das könnte für mich gerne alle zwei Monate der Fall sein. Ich habe es schon bei der Babor Box gemerkt, dass man Produkte bekommt, die man so evtuell nicht kaufen würde und diese dann für sich entdeckt. Alles richtig gemacht liebes Team der GlossyBox. Weiter so 🙂
IMG_3609
Sterne:
***** von 5
Eure Niii<3
PS: Leider ist die Box bereits vergriffen, aber es gibt so viel ich weiß noch GlossyBox Adventskalender zubestellen. Schließlich mögen wir Frauen ja Überraschungen und was ist besser, als sich selbst zubeschenken?
IMG_3610