Plank Challenge Day 27 & 28💪🏼

Plank Challenge Day 27 & 28💪🏼

About Sport #19

Guten Morgen Zusammen,

ich kann erstmal so viel verraten, die 28 Tage der Challenge sind nun rum und ich kann erstmal wieder aufatmen. Ob und wie ich diese gemeistert habe oder auch nicht, folgt nun:

img_0664-4

Day 27: Da waren es nun 4 Minuten. Ich glaube die längsten 4 Minuten in meinem ganzen Leben. Ich habe auf das Signal des Timers gewartet der mir sagt du hast es geschafft. In meinem Kopf hab ich versucht mitzuzählen, macht es aber nur noch schlimmer. ABER ICH HAB DIE 4 MINUTEN DURCHGEZOGEN. Anschließend war ich platt und stolz zugleich.

Day 28: So lange ich kann, mein Freund hat die Stoppuhr laufen lassen und ich hab gestartet. Mein Ziel war es mehr als 4 Minuten zu schaffen. Ich frage zwischendurch immer mal wieder ob ich die 4 Minuten geschafft habe. Bis die 4 Minuten erreicht waren, war es schon ziemlich hart, aber als ich wusste ich hab sie, war mein Ehrgeiz wieder voll da und mein Kopf sagte: nur noch heute dann musst du es erstmal nicht mehr machen. Ich habe am letzten Tag 4 Minuten und 40 Sekunden durchgehalten.

Ein bisschen traurig bin ich schon, dass ich nun am Ende bin. Es hat mich sehr motiviert und auch durch den Blog hab ich für mich die Challenge durchgehalten. Ich werde nun erstmal ein Plank Pause einlegen, habe aber schon eine neue Challenge im Auge.

Wer von euch hätte den gedacht das ich es durchziehe?

Habt einen wunderbaren Mittwoch und bis bald,

Eure Niii<3

Werbeanzeigen

Plank Challenge Day 22 – 26💪🏼

Plank Challenge Day 22 – 26💪🏼

About Sport #18

Guten Morgen Zusammen,

ja ich bin immer noch an der Plank Challenge, dachte mir nur es ist besser ein paar Tage zusammen zufassen, da es spannender ist wie einzelne Tage zu lesen.

img_0664-5

Day 22: Da waren es also die 3 Minuten. Es war sehr hart und die Zeit verging so gar nicht. Am nächsten Tag hab ich es auch wirklich in den Schultern gepührt. Während der Übung fing auch das zittern wieder an, aber ich bin standhaft geblieben und hab die 3 Minuten durchgezogen.

Day 23: Mir fielen die 3 Minuten deutlich leiter wie am Vortag und kamen mir auch nicht so lange vor.

Day 24: Und langsam komm ich an meine Grenzen 3,5 Minuten ist extrem lange und ich hab oft im Kopf abgebrochen, aber konnte mich immer wieder motivieren. Aber es war heftig.

Day 25: Ganz klar der beste überhaupt. Der Körper braucht die Erholung und die Muskelgruppen können sich entspannen.

Day 26: Nachdem Tag Pause war es gestern Abend wirklich hart die 3,5 Minuten durchzuhalten. Es ist mir gelungen und ich lang anschließend auf dem Boden und dachte nur, wieso hast du dich darauf eingelassen? Anderseits sind es nur noch 2 Tage bis die Challenge beendet ist.

Wie geht es euch und seid ihr noch dabei?

Habt einen guten Start in den Montag und bis bald,

Eure Niii<3

Plank Challenge Day 21💪🏼

Plank Challenge Day 21💪🏼

About Sport #17

Sportlichen Abend Zusammen,

img_0664-5

auch heute gab es nochmal die 2,5 Minuten Planks und ich muss sagen heute lief es deutlich besser wie gestern. Ich denke wirklich der Körper gewöhnt sich daran und wird ja auch stabiler. Trotzdem werden es morgen noch mal 30 Sekunden mehr und ich erwarte den Tag 25 schon sehr, wenn es endlich wieder heißt RUHETAG.

Habt einen tollen Abend und bis bald,

Eure Niii<3

Plank Challenge Day 19 & 20💪🏼

Plank Challenge Day 19 & 20💪🏼

About Sport #16

Guten Morgen Zusammen,

gestern hab ich den Abend mit meinem Freund verbracht und wollte keinen Beitrag mehr schreiben, somit der der Nächte Teil der Plank Challenge erst jetzt online:

img_0664-5

Day 19: der ist wirklich angenehmen und könnte öfter sein 🙂 Spaß bei Seite, aber der Körper braucht auch die Phasen der Erholung.

Day 20: Aber ehrlich nach einem Erholungstag sind die Planks noch viel schlimmer und ich hätte gestern fast abgebrochen, hätte mein Freund mich nicht motiviert. Ich hab gezittert und mein ganzer Körper war angespannt und immer wieder war in meinem Kopf – komm lass es einfach. Dazu die motivierenden Worte meines Freundes, komm es sind nur noch 50 Sekunden. Ja und am Ende stand die Niii 2,5 Minuten auf den Armen und hat die Planks durchgezogen und war stolz wie sonst noch was auf sich selbst. Genau das Gefühl mag ich so gerne und das lässt mich das auch hoffentlich bis zum Ende durchziehen, aber ja es ist hart.

Ich wünsche euch einen guen Start in den Dienstag und sage bis bald,

Eure Niii<3

Plank Challenge Day 18💪🏼

Plank Challenge Day 18💪🏼

About Sport #15

Hallöchen zur späten Stunden,

aber wir waren heute den ganzen Tag unterwegs und dann hab ich noch ein kleines Schläfchen gemacht.

Trotzdem stand jetzt vorher noch meine Challenge auf dem Plan:

Heute waren es dann die 2,5 Minuten und Leute ich bin fast gestorben, ich hab gezittert. Natürlich war der Gedanken da, komm hör einfach auf, aber mich motiviert es für den Blog durch zuhalten und ich möchte noch ein paar Tage davon berichten. Aber ganz klar jetzt kommen die harten Tage…

Habt einen wunderbaren Abend und bis bald,

Eure Niii<3