UNBOXING – Glossybox loves Dalia

eine GlossyBox in Kooperation mit der Influencerin Dalia. Sie ist bekannt durch Instagram, TikTok und YouTube. Und so sieht ihre BeautyBox aus:

Und diese Produkte haben sich in der Box befunden:

Produkte der Dalia GlossyBox:

Hydro Sensation Mizellenwasser von Lavera – 5,99 EUR

Wimpern von Ardell – 9,49 EUR

Soap Booster – Browly – 16,90 EUR

Nagellack von Manhatten – 6,99 EUR

LipKit von Rival Me – 2,99 EUR

Pickeltupfer von Sans Soucis – 9,90 EUR

Armband von Purelei – 9,90 EUR

Clear Skin Serum von Beauty Glam – 9,99 EUR

Haargel von Fudge – 18,50 EUR

Produktvorstellung:

Wir starten direkt man mit dem Nagellack von Manhattan. Leider so gar nicht meine Farbe und das Glitzer stört mir auch. Muss ich wohl weitergeben. Schade eigentlich.

Wie trägst du deine Augenbraun? Natürlich, buschig oder gepflegt? Mit dieser Augenbraunseife gelingt dir jeder Brauenlook. Darauf bin ich wirklich sehr gespannt.

Hier haben wir von Rival Me ein Lipkit, bestehend aus Lipliner und Lipgloss. Zaubert wunderschöne Lippen und die Farbe ist genau meins.

Ich weiß die Ardell WImpern sind total gehyped. Aber ich trage wirklich NIE, NIE, NIE unechte Wimpern. Wobei ich die Form ganz schön finde.

Dieses Mizellenreinigungswasser befreit die Haut vor allem, was sich vor dem zu Bett gehen nicht darauf befinden darf. Dieses Mizellenwasser kenne ich bisher noch nicht, bin gespannt auf das Produkt.

Dieses Haargel ist für sehr dünnes Haar gemacht. Da fallen meine Haare dafür leider raus…

Von Purelei gab es dann noch dieses Armband dazu.

Darüber hab ich mich so richtig gefreut, da ich doch mal den ein oder anderen Pickel bekomme und den Pickeltupfer Abends auf die roten Stellen geben kann und am nächsten Tag sieht die Sache schon wieder ganz anders aus.

Passend zum Pickeltuper gibt es hier dieses Serum das vor lästigen Mitesser und Pickel schützt und diese auch bekämpft. Muss ich mal testen, ob das was bringt.

Ja das war jetzt schnell die kurze Vorstellung der Dalia GlossyBox.

Bis bald,

Eure Niii

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s