GlossyBox bringt ihren Sommer Bag – What’s Inside?

Na wer liebt es auch, sich selbst zu überraschen und Produkte auszuprobieren, die man sich vielleicht nicht in der Drogerie kaufen würde? Ich bin ja ein großer Fan dieser Boxen wie ihr wisst und heute möchte ich euch die Glossybox Summer Bag vorstellen.

Dieser praktische Bag, kommt natürlich mit in den Urlaub. Ich hab die Box nicht nur deswegen bestellt, aber es war schon ein kleiner Grund dafür.

Und dort sind tatsächlich 10 Produkte versteckt, richtig spannend beim auspacken.

Und hier seht ihr nun alle Produkte aus einen Blick. Ich finde es immer noch erstaunlich, dass diese alle in den Bag gepasst haben. Ich versuche es nicht mehr, den Tetris spielen ist nicht so mein Ding.

Produkte:

La Roche Posey – Hydra Gel – 17,90 EUR

Original Source – Duschgel – Goodie

Mudmasky – Morning Boost Mask – 23,00 EUR

Benefit – Badgal Bang Mascara – 27,00 EUR

Tweezerman – Mini Slant Tweezer – 14,95 EUR

Cetaphil – Sun to go Stick – 9,95 EUR

Wella – Trockenshampoo – 10,50 EUR

Mavy – Matte Lipstick – 15,00 EUR

L.O.V. Cosmetics – Blush – 9,99 EUR

Note – Skin Perfecting Primer – 15,00 EUR

Produktanalyse:

Good girl gone bad. Diese Mascara verleiht deinen Wimpern massives Volumen, ohne sie zu beschweren. Sie sorgt für großartige Effekte, die du dank der innovativen, intensiven, pechschwarzen Mascara auf deinen Augen auftragen kannst.

Schon probiert? Ich selbst hab sie noch nicht getestet, da ich aktuell noch eine Mascara offen habe und ich nicht möchte das eine der beiden schlecht und hart wird.

Würde ich sie kaufen? Ich muss sagen, als ich den Preis gesehen habe, dachte ich nur WHAT? Aber ich glaube wenn sie mich überzeugt, würde ich sie tatsächlich kaufen, da sie auch optisch ein Hingucker ist.

Keine Lust auf sichtbare Poren und öligen Glanz? Dann habe ich diesen mattierenden wasserbeständigen Primer mit Organöl und Vitamin E. Sie glättet die Haut und verfeinert den Teint optisch. Sie ist außerdem frei von Tierversuchen.

Anwendung: Auf die gesäuberte Haut auftragen. Mit den Fingern oder einem Pinsel gleichmäßig auf das ganze Gesicht auftragen und verteilen. Kann auch perfekt unter Make Up getragen werden.

Schon probiert? Ich kam da noch nicht dazu, dass liegt aktuell immer noch an der Homeoffice Situation und ich muss mich zum Glück morgens nicht fertig machen, da mich aktuell nur mein Freund und der Postbote sieht (weil ich natürlich zu viel bestelle, nicht das hier falsche Gedanken aufkommen).

Würde ich es kaufen? Ich benutze eigentlich keinen Primer, bin ehrlich gesagt schon froh, wenn ich das eincremen morgens nicht vergesse. Deswegen würde ich an dieser Stelle mit nein antworten, aber nicht auf das Produkt an sich bezogen.

Ein matter Lippenstift der nicht austrocknet? Hier soll er wohl sein. Der parabenfreie Lippenstift mit Vitamin E spendet viel Feuchtigkeit und lässt sich dazu noch kinderleicht auftragen.

Schon probiert? Nein das habe ich nicht, er riecht sehr lecker, aber die Farbe ist nicht meins…leider

Würde ich ihn kaufen? Da mir die Verpackung gefällt und der Duft auch, würde ich mir eine Farbe nach meinem Geschmack aussuchen und dann könnte sie tatsächlich in meinem Einkaufskorb landen.

Hier haben wir die praktische Sonnen To Go Verpackung überhaupt. Dieser Stickt ist handlich und passt in jede Handtasche und kann einen Überallhin begleiten. So sind das Gesicht und die Lippen immer vor den UV Strahlen geschützt.

Anwendung: Die Lotion circa 20 Minuten vor dem Sonnen großzügig auf die Lippen und das Gesicht auftragen und gut einziehen lassen.

Schon probiert? Diese tatsächlich noch nicht, aber ich hatte schon eine von einer anderen Marke und ich hatte sie immer zur Hand, wenn ich sie gebraucht habe.

Würde ich das Produkt kaufen? Ich würde es definitiv kaufen, da es praktisch ist und man es im Sommer immer gebrauchen kann.

Die praktische Mini Pinzette ist der Begleiter für Unterwegs.

Ich selbst habe immer eine Pinzette in der Handtasche, auch wenn ich eine kleine Mimose bin und eigentlich lieber auf eine Pinzette verzichten würde.

Der Erfrischungskick für Zwischendurch. Dieses Trockenshampoo ist schnell und unkompliziert. Es schenkt dem Haar dank Tapiostärke Volumen und befreit die Ansätze von überschüssigem Öl.

Anwendung: Vor Gebrauch gut schütteln, Gleichmäßig in das trockene Haar geben, einwirken und durchbürsten.

Schon probiert? Genau dieses Trockenshampoo habe ich selbst noch nicht probiert, aber sobald mein geliebelt Batiste leer ist, wird dieses in die gesprüht und wir schauen, mal was es so taugt.

Würde ich es kaufen? Wenn es gut ist, kann ich mir das schon vorstellen. Wobei Preis-Leistung bei Batiste stimmt und somit wird es für diesen Kandidaten schwierig werden.

Die Maske macht die Ready für den Tag.

Anwendung: Morgens eine dünne Schicht auf das Gesicht auftragen. Nach zwei Minuten Einwirkest mit Wasser abspülen.

Schon getestet? Bisher noch nicht. Aber ich finde die Marke sehr gut und werde dies bald probieren.

Selbstkaufen? Ehrlich gesagt finde ich die Leistung gut, aber der Preis ist mir dafür viel zu hoch. Ich lass mich lieber in der Glossybox damit beschenken.

Dieses Duschgel war als kleines Goodie in der Box und auf Reisen kann man so eine kleine Verpackung immer brauchen. Gut das es bei uns bald los geht.

Schöne erfrischende Feuchtigkeit und einen kühlen Effekt findest du in diesem After Sun Gel. Das kommt auch gemeinsam mit mir auf Tour.

Schon getestet? Da ich bisher noch keinen Sonnenbrand hatte, hab ich es zum Glück noch nicht gebraucht 😉

Würde ich es kaufen? Ich werde es mal teste, aber ich denke das ich das kaufen würde, auch wenn der Preis schon etwas höher ist.

Zum Schluss haben wir noch das Blush aus dem Hause L.O.V. Cosmetics.

Schon getestet? Bisher noch nicht und ich bin auch nicht so der Bluse Typ. Ich werde es weitergeben, dann hat jemand was davon.

Somit beantwortet sich die Frage, ob ich es kaufen würde auch schon von allein 😉

Ich hoffe der Summer Bag der GlossyBox hat euch gefallen und mein neues Design auch.

Ciao Kakao,

Eure Niii

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s