SOS-Haar-Tipps: Volumen Boost

About Lifestyle #48

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute für euch einige Tipps gegen platte Spaghetti Strähnen. So bekommst du mehr Volumen für deine Haare.

1. Seitenwechsel

Liegt der Scheitel immer an der gleichen Stelle, legt sich der Ansatz flach. Darum einfach häufiger mal um 2-3 Zentimeter verschieben.

2. Palmen-Power

Damit die Haare in der Nacht nicht platt liegen, binden wir sie vor dem Schlafengehen zu einer Palme zusammen. Et voilá – fertig ist die wallende Haarpracht.

3. Puder-Power

Babypuder als Wundermittel: für mehr Fülle einfach etwas in den Haaransatz geben und einmassieren.

4. Bürsten-Power

Zwei Rundbürsten sorgen für WOW-Volumen: Während die eingedrehten Haare abkühlen, kann man die andere Partie föhnen.

5. Schön von innen

Nur gesundes Haar kann voluminös sein. Eine mineralienhaltige Ernährung versorgt es mit wichtigen Nährstoffen.

6. Volle Haarbracht

Haarsprays, die von oben gesprüht werden, beschweren das Haar nur. Deshalb das Volumenspray am besten immer vornübergebeugt von unten auf den Ansatz geben.

Ich hoffe meine Tipps waren hilfreich.

Bis bald,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s