Coco Wow & Hello Konjac

About Beauty #27

Werbung – selbst gekauft!

Huhu Zusammen,

Ich habe ein neues oder besser gesagt zwei neue Produkte entdeckt und mir diese bestellt. Ich bin mir grad gar nicht so sicher, ob ich Werbung für Hello Body machen möchte, bekommt ihr das auf Instagram mit?

7791196176_IMG_2421

Ich musste natürlich gleich mal zu schlagen und möchte jetzt gleich auch noch im einzelen darauf eingehen. Fangen wir an mit dem Hello Konjac – Face Cleasing Songe:

7791190800_IMG_2423
7791185520_IMG_2424
7791192048_IMG_2426

Ein natürlicher, umweltfreundlicher Schwamm zur sanften Reinigung des Gesichts. Der Schwamm soll vor dem Gebrauch so lange ins Wasser eingetaucht werden bis er weich ist (aktueller Zustand: sehr hart und unbewediglich). Anschließend das Gesicht, mi oder ohne Reinigungsprodukt mit dem Sponge massieren. Nach dem Gebrauch den Schwamm gut auswaschen und gut trocknen lassen. Man sollte den Schwamm auch alle 2-3 Monate austauschen, den man möchte ja keine Keime züchten, oder? Kostenpunkt: 17,99 EUR Ich bin echt gespannt auf das Ergebnis und wie der Schwamm sich auf der Haut anfühlt.

Und das zweite neue Produkt ist das COCO WOW:

7862527424_IMG_2422
7862527088_IMG_2427
7862520800_IMG_2429
7862524064_IMG_2428
7862524688_IMG_2430
7787007968_IMG_2431

Die neue Gesichtsmaske für eine porentiefe Reinigung. Sie enthält Pink Clay & Kaolin, diese sorgen dafür, dass überschüssiges Hautfett absobiert wird. Die Maske soll in einer dicken Schicht aufgetragen werden und man sollte sie am besten 7-10 Minuten einwirken lassen. Danach die Haut gründlich abwaschen. Anwendung 1 bis 3 Mal pro Woche nach der Gesichtsreinigung. Preis: 34,99 EUR

Ich bin wirklich sehr gespannt beide Produkte zutesten und werde euch in ein paar Wochen mein persönliches Fazit dazu geben.

Wer von euch ist den auch ein großer Hello Body Fan? Ich mag daran nicht nur die Pflegewirkung, sondern auch den Kokosduft. Ich werde mich jetzt mal ins Bad begeben und eine Runde Maske auf mein Gesicht geben.

Bis bald,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s