Los lassen

About Realtalk #8

Guten Morgen Zusammen,

heute gibt es mal ein Thema, dass mich schon länger beschäftigt und zwar geht es heute um das Los lassen.

Etwas das mir in vielen Situationen sehr schwer fällt, den ich habe Dinge sehr lange im Kopf und sie wollen dort nicht verschwinden. Dadurch das sie immer da sind, werden sie nicht verarbeitet und kochen immer wieder hoch.

Ich selbst habe mich mit dem Thema seit einigen Wochen auseinander gesetzt, da mich das selbst runterzieht und es mir nichts bringt. Ich habe einige Videos zu dem Thema angeschaut und habe eine Methode für mich selbst gefunden, wie ich es los lassen kann.

Sagen wir mal, es kommt eine Situation in meinem Kopf hoch und diese zieht mich gedanklich und auch stimmungstechnisch runter, dann sage ich mir selbst: ich habe Frieden damit gefunden und es ist in Ordnung. Wenn man das immer und immer wieder wiederholt, den es klappt nicht gleich beim ersten Mal, aber dadurch das man sich das bewusst man, funktioniert es.

Durch diese Übung geht es mir deutlich besser, den wir können nur die aktuelle IST Situation ändern, aber keine Vergangenheit.

Habt ihr solche Situationen in eurem Leben auch? Könnt ihr schwer los lassen und was macht ihr dagegen?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s