Sebastian Fitzek – Das Geschenkđź“•

About Books #29

*Werbung – selbst gekauft!

Hallo Zusammen,

ich möchte euch heute noch dieses Buch vorstellen:

Sebastian Fitzek – Das Geschenk, Erstausgabe Oktober 2019

Klappentext:

Alles wirklich Böse beginnt in Unschuld

Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem RĂĽcksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann leider nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von ĂĽber sechs Millionen in Deutschland. Doch er spĂĽrt: Das Mädchen ist in Gefahr.

Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt fĂĽr ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiterzuleben – und um Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.

Autor:

Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seit seinem Debüt Die Therapie ist er mit allen Romanen ganz oben auf den Bestsellerlisten zu finden. Mittlerweile werden seine Bücher in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Als erster deutscher Autor wurde Sebastian Fitzek mit dem Europäischen Preis für Kriminalliteratur ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.

Persönliches Fazit:

Ich bin ein großer Sebastian Fitzek Fan und muss die Bücher auch immer gleich haben und lesen. Das Geschenk war an sich spannend und hat mich auch gefesselt, allerdings finde ich, dass es nicht sein größtes und bestes Werk ist. Ich hab mir ein bisschen mehr hinter dem Klappentext versprochen.

Sterne: 3 von 5

Verlag: Droemer

Preis: 22,90 Euro

Seiten: 358

ISBN: 978-3-426-28154-3

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s