1000 Fragen an mich selbst – Part 19

About Niii #26

*Werbung – da irgendwas verlinkt oder erw├Ąhnt wird, dass ich als Werbung kennzeichnen muss. Ich kann euch sagen das alles was ich hier auf dem Blog schreibe, selbst gekauft ist und keine Kooperation.

Meine Lieben,

ich m├Âchte mich heute wieder ein paar Fragen, des 1000 Fragen an dich selbst Test stellen und fange direkt mal an:

IMG_9731

Frage 181: W├╝rdest du gern in eine fr├╝herer Zeit zur├╝ckversetzt werden?

Eigentlich nicht, den ich mag die heutige modere Welt mit ihrem ganzen Fortschritt und ich m├Âchte gar nicht in eine ├Ąltere Epoche zur├╝ckversetzt werden. Wenn man mich fragen w├╝rde, ob ich gerne die Zeit meines Leben zur├╝ckdrehen k├Ânnte, w├╝rde ich das wahrscheinlich schon machen um vieles nochmal zuerleben.

Frage 182: Wie egozentrisch bist du?

60 Prozent vielleicht.

Frage 183: Wie entspannst du am liebsten?

Mit einem guten Buch in der Hand am Strand oder auf dem Balkon. Den V├Âgeln zuh├Âren und an nichts denken. Ein Kaffee w├╝rde auch noch dazu passen. Oft entspanne ich aber auch beim Schreiben am Blog. Ich glaub ich brauch selbst beim entspannen abwechslung.

Frage 184: F├╝hlst du dich manchmal ausgeschlossen?

Nein

Frage 185: Wor├╝ber gr├╝belst du h├Ąufig?

Das sind immer wieder unterschiedliche Themen aus dem Alltag. Ich zerdenke manchmal Situation. Aber ich kann mich da auf keine festlegen, da es wirklich Situationsabh├Ąngig ist.

Frage 186: Welchem Familienmitglied ├Ąhnelst du am meisten?

Meinem Dad

Frage 187: Wann bist du deinem Partner zuerst aufgefallen?

Wir sind uns immer wieder ├╝ber den Weg gelaufen und ich denke, dass war damals vor vielen Jahren an seinem damaligen Arbeitsplatz.

Frage 188: Wie siehst du die Zukunft?

Gro├čartig und sch├Ân. Ich hoffe das es sich auf der Welt alles zum guten ├Ąndert und auch die Technik sich weiterentwicklet. Das alle Menschen zufrieden sind und das es sowas wie Krieg nicht mehr geben muss.

Frage 189: Wie verbringst du am liebsten deinen Abend?

Entspannt mit meinem Freund.

Frage 190: Wie unabh├Ągig bist du in deinem Leben?

Ich bin gerade auf einem guten Weg….

 

Bis bald,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu ver├Âffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s