Verona Pooth – Nimm dir alles, gib viel📕

About Books #24

*Werbung – selbst gekauft!

Ihr Lieben Leseratten,

ich hab es mal wieder nach gefĂźhlten Jahren geschafft ein Buch fertig zulesen. Solange habe ich schon ewig nicht mehr gebraucht. DafĂźr kann ich euch heute dieses vorstellen:

Verona Pooth – Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip, Originalausgabe 2019

Facetune_19-05-2019-20-20-22.JPG

Klappentext:

„Das Schreiben meiner Autobiografie ist fĂźr mich die KĂśnigsklasse des Seelen-Striptease. Dieses Buch ist meine Seele, mein Herz. Das bin ich.“

Seit unfassbaren 30 Jahren ist sie DIE Frau des deutschen Entertainments – Verona Pooth.

Aus der kleinen Miss Hamburg mit Grammatik-Schwäche wurde eine Multimillionärin und eine der erfolgreichsten Eigenmarken Deutschlands. Zufall? Oder Glßck? Weder noch! Zum ersten Mal erzählt Verona Pooth in ihrer Autobiografie mal witzig, mal tiefgrßndig, aber vor allem immer schonungslos offen, wie sie so erfolgreich wurde und trotzdem immer sie selbst geblieben ist.

Dabei lässt sie nichts aus: Die wirkliche wahre Wahrheit hinter der Kurzehe mit Dieter Bohlen, spannende Einblicke hinter die Kulissen der Boulevard-Presse, ihre Erfolge und wue sie ihre größte private Kriese an der Seite ihres Mannes gemeistert hat. Die Bambi-Preisträgerin überrascht mal wieder auf ganzer Linie und zeigt, wie man mit dem Image eines hübschen Dummchens zu einer hocherfolgreichen Geschäftsfrau und einer einizigartigen Entertainerin werden kann!

 

Fazit:

Ich lese sehr gerne Biografien, aber diese fand ich echt langweilig. Ich finde Verona Pooth als Person sehr sympatisch, aber ich musste mich echt zwingen das zu lesen. Ich kann da auch gar nicht mehr sagen, lest es wenn ihr mĂśchtet und wenn nicht habt ihr auch nicht viel verpasst. Heute halt mal kurz und ehrlich.

 

Sterne: * von 5

ISBN: 978-3-86882-988-4

Preis: 19,95 EUR

Verlag: Mvg

Seiten: 271

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu verĂśffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s