Size Zero | Day 1­č嬭čĆ╝

About Sport #20

*Werbung – selbst gekauft!

Guten Abend ihr Lieben,

ich hab mir da was vorgenommen f├╝r das Jahr 2020. Vor 3 Jahren hab ich mir das Programm Size Zero von Alina Schulte im Hoff und Julian Zietlow gekauft. Es ist ein 10 Wochen Programm. Bei diesem Programm hat man ein vorgeschriebenes Fitnessprogramm und einen vorgeschrieben Ern├Ąhrungsplan.

Mein gro├čes Ziel ist es die 10 Wochen voll durchzustarten. Das Programm hat auch Videos und Rezepte, die es einem erleichtern. Die Videos wurden damals nach den 10 Wochen gesperrt, aber einmal im Jahr kann man wieder kostenlos starten und mit einer gro├čen Gruppe von M├Ądels und Jungs gemeinsam durchstarten.

Vielleicht hat jemand von euch gestartet?

Es gibt verschiedene Auswahlm├Âglichkeiten. Zum einen k├Ânnt ihr High oder Low Carb Varianten w├Ąhlen. Die Ern├Ąhrung ist dann entsprechend angepasst. Zudem kann man zwischen dem Homeworkout und der Gym Variante w├Ąhlen.

Ich hab mich f├╝r die Low Carb Home Variante entschieden und die Ausdauertage werde ich im Fitnessstudio erledigen. So hab ich eine gute Mischung aus beidem.

Nat├╝rlich kann ich euch nicht genau erz├Ąhlen was auf meinem heutigen Ern├Ąhrungsplan steht, den ich glaube ich w├╝rde dadurch rechtliche Probleme bekommen und das m├Âchte ich nicht.

Es ist nur so das man alle zwei Stunden etwas zu sich nehmen soll und dazu gibt es nur Wasser, schwarzen Kaffee oder Tee.

Ich hab gestern einige Portionen vorgekocht um nicht jeden Tag kochen zu m├╝ssen.

Der erste Tag lief mit dem Essen super und ich hab mich auch an die Zeiten sehr gut halten k├Ânnen.

Allerdings als ich nach Hause kam, hat mich ein Migr├Ąneschub erreicht und ich hab gleich mal mit einem Off Sport Tag begonnen, aber das h├Ątte nicht viel Sinn gemacht.

Dazu muss man sagen, es gibt zwei Off Tage ohne Sport und man kann sich das auch selbst einteilen, man sollte nur alle Einheiten die vorgeschrieben sind absolvieren.

Also kann ich sagen Tag 1 von 70 ist geschafft, zwar ohne Sport aber die Ern├Ąhrung hat gepasst und morgen gibt es dann die erste Sporteinheit auf die ich mich schon freue.

Motiviert euch so eine Art von Beitrag?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu ver├Âffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s