#XMASWRITINGCHALLENGE TĂŒrchen No. 9🎄

About XMASWRITINGCHALLENGE #6

Wunderschönen zweiten Advent,

ich habe ehrlich gesagt schon lange keinen so faulen Tag mehr hinter mir und hab richtig Energie getankt, ich glaub das hab ich mal gebraucht.

Jetzt bin ich bereit fĂŒr die heutige Frage:

xmaswritingchallenge

TĂŒrchen No. 9: Erinnerungen – Wie viele eigene Erinnerungen fließen in deine Geschichte ein? Also verarbeitest du Ergeneisse, die dir selbst gesehen sind?

Ich wĂŒrde sage, dass da immer ein Teil eigne Erlebnisse dabei sind . Auf meinem Blog hier erzĂ€hle ich aus meinem Leben das bin zu 100% ich und nebenher hab ich mich mal versucht und schreibe noch Geschichten, allerdings wĂŒrde ich sagen das man mich ganz klar erkennen wĂŒrde, wenn man mich kennt und diese lese wĂŒrde. Noch behalte ich diese ganz fĂŒr mich alleine 🙂

Habt einen schönen Abend und bis bald,

Eure Niii<3

4 Kommentare zu „#XMASWRITINGCHALLENGE TĂŒrchen No. 9🎄“

  1. Interessante Challenge 🙂 Ich schreibe – neben meinem Blog – auch so ein bisschen fĂŒr mich und mir geht es da genauso, es fließt viel von mir selbst mit ein. Aber gerade das macht es irgendwie spannend, weil man beim Schreiben dann auch einiges ĂŒber sich selbst erfĂ€hrt…
    Liebe GrĂŒĂŸe, Leo vom Blog leoslovelymess. ❀

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s