1000 Fragen an mich selbst – Part 55 – Hab ich ein Tagebuch?

About Niii #57

*Werbung – zur Sicherheit!

Guten Mittag ihr Lieben,

bevor ich mich nun auf den Weg zu meinem Freund mache, gibt es noch ein paar Antworten f├╝r euch:

IMG_9731

Frage 541: F├╝hrst du Tagebuch?

Ich denke mit dem Blog hier f├╝hre ich auch ein Art Tagebuch. Ich habe kein Buch in das ich reinschreibe, dass habe ich fr├╝her gerne gemacht, heute passiert das auf einen andere Art auf meinem Blog und ihr k├Ânnt sogar mitlesen.

Frage 542: Welche Personen sind auf deinem Lieblingsfoto abgebildet?

Das k├Ânnt ihr euch bestimmt denken oder? Nat├╝rlich ist das ein Bild von meinem Freund und mir.

Frage 543: Hast du h├Ąufig unn├Âtigerweise Schuldgef├╝hle?

Ich bin ein kleiner ich-zerbreche-mir-den-Kopf-├╝ber-alles und dadurch kann es sein das ich mir schnell mal Schuldgef├╝hle mache. Aber ich versuche echt postiv zu denken und zu leben, dann brauche diese auch gar nicht. Selbst aktuell bei der Arbeit, sage ich mir, komm mach deinen Job und wenn was passiert, dann bieg es wieder gerade und gut ist. Weil zu viel dar├╝ber nachdenken bringt auch nichts in den Moment. Man kann Dinge nicht ungeschehen machen, aber man kann daraus lernen.

Frage 544: Was magst du am Sommer am liebsten?

Die langen Tage, das sch├Âne Wetter, die leichte Kleidung und die Br├Ąune auf der Haut.

Frage 545: Auf was kannst du am leichtesten verzichten?

Auf die Arbeit… ­čÖé

Frage 546: Wie h├Ąufig g├Ânnst du dir irgendwas?

Ich g├Ânne mir schon regelm├Ą├čig etwas, wahrscheinlich eher zu oft, wie zu wenig.

Frage 547: Mit welcher Art von Fahrzeug f├Ąhrst du am liebsten?

Nat├╝rlich mit meinem kleinen Flitzer. Ich habe mit 18 meinen Autof├╝hrerschein gemacht und seit dem bin ich mit dem Auto unterwegs.

Frage 548: Wovon bist du gl├╝cklicherweise losgekommen?

Da f├Ąllt mir spontan nichts ein.

Frage 549: Woran denst du morgens zuerst?

Ich glaub der Wecker hat sich vertan und ich kann noch schlafen.

Frage 550: Was hast du vom Kindergarten noch in Erinnerung? 

So viele tolle Eindr├╝cke und tolle Menschen die mich bis zur Realschule begleitet haben. Es war eine tolle Zeit und ich w├╝nschte ich k├Ânnte sie nochmal aktiv miterleben und f├╝r ein Tag nochmal die kleine Niii sein.

So jetzt seid ihr wieder ein bisschen schlauer und habt noch ein paar Details aus meinem Leben erfahren.

Ich w├╝nsche einen tollen Mittag und sage bis bald,

Eure Niii<3

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu ver├Âffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s