Ärger mit den Möbelbringer – Giorno 5 & 6🇮🇹

About Travel #16

*Werbung – selbst bezahlt!

Hallo Zusammen,

und weiter geht es mit meinem Urlaub auf Sizilien. Heute berichte ich euch von Tag 5 und Tag 6. Diese beiden sind nicht so spannend aber ich wollte euch auch mal diese Art zeigen.

IMG_0284.PNG

Der Kaffee am Morgen darf nicht fehlen und die Stärkung für den Strand auch nicht.

IMG_0288

IMG_0289

IMG_0290

IMG_0292

IMG_0295

Ach ich liebe unseren kleinen Strand dort echt. Ja ihr habt richtig gesehen, die Dusche war in Form eines Kaktuses. Hat irgendwas mexikanisches, oder?

Und so haben sie den Tag am Strand verbracht und wenn sie nicht gestorben sind, sind sie immer noch dort. Oder auch bereits wieder zuhause.

Wie gesagt der fünfte Tag war nicht so spannend und abends ging es nur noch was trinken und das wars dann auch schon. Aber genau so muss Urlaub ja auch mal sein oder?

Deswegen hänge ich den sechsten Tag direkt mal dran:

IMG_0320

An dem Tag sind wir früh aufgestanden und haben wie immer gefrühstückt. Den um halb 9 haben sich noch Möbelbringer angemeldet. Da im Haus noch das ein oder andere gefehlt hat. Das lief dann ein bisschen schleppend, den Italien sind die Menschen nicht so motiviert hab ich das Gefühl. Sie waren auch erst um 10 Uhr da und haben nicht mal alle Möbel mitgebracht. Ich saß dann auch der Couch und hab gelesen, während mein Freund und sein Cousin mit den Möbelbringer gestritten hatte. Die Möbel hätten schon vor Wochen da sein sollen. Ich bin immer kleiner auf meiner großen Couch geworden und hab nur gedacht, jetzt geht hier gleich los. Aber sie haben sich irgendwie, soweit ich verstanden habe, friedlich ohne Unterschrift auf Empfangsbestätigung geeinigt. Mitterweile sind auch alle Möbel gut angekommen und alle sind happy.

Wir sind dann Mittags an den Strand:

d27517e6-3bd5-48ca-956c-10a88d84b00d

Und Abends gab es noch ein kleines süßes Magnum Eis:

IMG_0300

IMG_0299

Und somit war dann schon der sechste Tag vorbei und ich beende an dieser Stelle den Blogpost.

Ich sage bis bald,

Eure Niii<3

3 Kommentare zu „Ärger mit den Möbelbringer – Giorno 5 & 6🇮🇹“

  1. Du hast vollkommen recht, der Urlaub ist auch zum abhängen da.
    Wenn dann nicht – wann sonst?
    Ich persönlich mag am liebsten die Mischung aus relaxen, besichtigen, Sport, was unternehmen, Spaß haben, Land und Leute kennen lernen und früher haben wir auch schon mal Nächte durchgetanzt.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    LG
    Monika

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s