1000 Fragen an mich selbst – Part 31 – mein Naturtalent

About Niii #78

*Werbung – zur Sicherheit!

Huhu nochmal,

ich habe mir gedacht ich beantworte nochmal ein paar Fragen der 1000 Fragen an mich selbst.

IMG_9731.PNG

Frage 301: Worin bist du ein Naturtalent?

Im reden – das k├Ânnte ich den ganzen Tag und mir w├╝rden nie die Themen ausgehen. Ich glaube ich verbrauche ├ťberdurchschnittlich viele W├Ârter am Tag.

Frage 302: Welche Person um dich herum hat sich in letzter Zeit zum positiven ver├Ąndert?

Puh, schwierige Frage. Ich habe eigentlich nur positive Menschen um mich herum und halte von den anderen eher Abstand. Deswegen kann ich die Frage gar nicht einfach beantworten.

Frage 303: In welcher Situation warst du unfair?

Da gibt es bestimmt auch so einige, aber wenn man daraus lernt und sich entschuldigt und auch dar├╝ber spricht und es nicht mehr macht, dann kann nur alles gut werden. Und was gewesen ist, ist gewesen.

Frage 304: F├╝hlst du dich fit?

Aktuell f├╝hl ich mich schlapp, was aber an den doofen ├ľhrrchen liegt. Sonst aber schon.

Frage 305: Sind deine finaziellen Angelegenheiten gut geregelt?

Man spart und schaut was am Ende dabei rauskommt.

Frage 306: Von welchem Buch warst du entt├Ąuscht?

Da f├Ąllt mir jetzt aus Anhieb keins so wirklich ein, den ich versuche alle B├╝cher zu ende zu lesen und das beste daraus zu machen.

Frage 307: Welchen Grund hatte dein letzter Umzug?

Das meine Traumwohung frei geworden ist und ich das Gl├╝ck hatte in diese einzuziehen.

Frage 308: Neigst du zum Schwarz-Weiss-denken?

Ich denke nicht. Ich verdenke oft aber das liegt in meiner Natur.

Frage 309: Was f├╝hlst du, wenn du verliebt bist?

Ein sch├Ânes Gef├╝hl im Bauch das sich mit Worten nicht beschreiben l├Ąsst. Aber das bin ich nun seit 3,5 Jahren!

Frage 310: Geh├Ârt es zum geselligen Beisammensein, viel zu essen und zu trinken?

Also in Italien bei der Verwantschaft von meinem Freund ist es so, dass wenn man nicht isst, alle entt├Ąuscht sind das es einem nicht schmeckt. Obwohl es meist viel zu viel ist. Ich denke das jeder das essen sollte was er kann und trinken m├Âchte was er will. Egal wie viel oder wie wenig. Es z├Ąhlt das beisammensein.

 

So ihr Lieben hier wieder ein paar Fragen die ich mir gestellt habe und ich muss sagen, die haben mir nicht so gut gefallen…

Habt einen sch├Ânen Sonntagabend und bis bald,

Eure Niii<3

 

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu „1000 Fragen an mich selbst – Part 31 – mein Naturtalent

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu ver├Âffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s