1000 Fragen an mich selbst – Part 27 – the truth

About Niii #71

*Werbung – da irgendwas verlinkt oder erwĂ€hnt wird, dass ich als Werbung kennzeichnen muss. Ich kann euch sagen das alles was ich hier auf dem Blog schreibe, selbst gekauft ist und keine Kooperation.

Meine Lieben,

ich möchte mich heute wieder ein paar Fragen, des 1000 Fragen an dich selbst Test stellen und fange direkt mal an:

IMG_9731

Frage 261: Über welche Themen unterhĂ€lst du dich am liebsten?

Ich mag es sehr mit meinem Menschen um mich herum, ĂŒber das Leben zu sprechen. Erfahrungen die sie gemacht haben und Dinge die sie erlebt haben. Ich mag auch GesprĂ€che ĂŒber Urlaube und besondere Orte. Ich kann auch sehr gut zuhören.

Frage 262: Kannst du leicht Fehler eingestehen?

Das war ein Lernprozess, aber ich denke mittlerweile so, was ist so schlimm daran zu sagen, dass war falsch von mir und ich hab das verbockt. Bisher hab ich noch alle Körperteile und niemand hat mich fĂŒr irgendwas verurteilt. Außerdem macht jeder Fehler dich selbst stĂ€rker. Fehler sind da um daraus zulernen 🙂

Frage 263: Was möchstest du nie mehr tun?

Jemand hinterher rennen. Davon hat man nichts und man bringt diesen Menschen auch nicht dazu einen toll zu finden. Entweder man mag mich oder man lÀsst es bleiben. Fertig aus!

Frage 264: Wie ist dein GemĂŒtszustand ĂŒblicherweise?

Immer gut 🙂

Frage 265: Sagst du immer die Wahrheit?

Ich versuche es, weil es mir auch wichtig ist nicht angelogen zu werden. Es gibt vielleicht mal NotlĂŒgen, wenn man zu spĂ€t kommt oder so, aber sonst halte ich mich an die Wahrheit. Ist nicht immer einfach, aber nur der beste Weg.

Frage 266: Was bedeutet Musik fĂŒr dich?

Sehr viel, wie ihr bestimmt schon an meinen Freitagsppost gesehen habt. Ich verbinge so unglaublich viel mit Musik und hab sehr viele Erinnerungen daran. Im Auto brauch ich auch immer Musik, kann mir ein Leben ohne Musik nicht vorstellen. Ich bin zwar kein StĂŒck musikalisch und kann auch keine Noten lesen, aber Musik brauch ich trotzdem 🙂

Frage 267: Hast du schon einmal einen Weinkrampft vorgetÀuscht?

Nein, dazu bin ich zu emotional. Wenn ich weinem muss, weine ich. Aber dafĂŒr fehlt mir mein Schauspieltalent.

Frage 268: Arbeitest du gern im Team oder lieber alleine?

Lieber in einem Team, aber das Team muss stimmen und an einem Strang ziehen, sonst kann ich auch darauf verzichten und mach es lieber alleine.

Frage 269: Welchen Fehler verzeihst du dir immer noch nicht?

Ich bin mit mir eigentlich im reinen.

Frage 270: Welche Verliebtheit, die du empfindest, verstehst du selber nicht?

Gibt es keine. Ich habe keine Verliebtheit die irgendwie komisch ist oder so.

 

So wir haben wir einige Fragen gemeistert und ich hab so viel Spaß an der ganzen Geschichte, wie ihr vielleicht auch merkt.

Bis bald,

Eure Niii<3

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s