1000 Fragen an mich selbst – Part 18 – Dirty Dancing in Manifesto

About Niii #62

*Werbung – da irgendwas verlinkt oder erwähnt wird, dass ich als Werbung kennzeichnen muss. Ich kann euch sagen das alles was ich hier auf dem Blog schreibe, selbst gekauft ist und keine Kooperation.

Meine Lieben,

ich möchte mich heute wieder ein paar Fragen, des 1000 Fragen an dich selbst Test stellen und fange direkt mal an:

IMG_9731

Frage 171: Mit wem verbringst du am liebsten einen freien Tag?

Eine ganz einfache Frage und auch Antwort und viele können sich wahrscheinlich auch denken, was ich hier antworten werde. Mit meinem Freund.

Frage 172: Was war der beste Rat, den du jemals bekommen hast?

Sei immer du selbst und verbiege dich nicht.

Frage 173: Was fällt dir ein, wenn du an Sommer denkst?

Meer und Strand. Ich kann es gar nicht abwarten ans Meer zu gehen.

Frage 174: Wie duftet dein Lieblingsparfürm?

Mein aller aller liebster Duft ist von Yves Saint Laurent und zwar dieser hier:

Yves-Saint-Laurent-Manifesto-Eau-de-Parfum-EdP.jpg

Manifesto ist so ziemlich für die starke Fraue und hat einen starken angenehmen frischen blumigen Duft. So würde ich es zu mindest in meine Worte fassen, falls ich falsch liege korrigiert mich bitte.

Frage 175: Welche Kritik hat dich am meisten getroffen?

Ich glaub Kritik verletzt immer, wenn man sie als Angriff sieht. Ich lerne und versuche damit umzugehen. Ich glaub das die Kritik die ich bisher bekommen habe, nicht so schlimm war, dass ich sagen könnte sie hat mich am meisten getroffen. Ich bin oft erst eingeschnappt und mit der Zeit denke ich darüber nach und irgendwann versteh ich manches dann auch.

Frage 176: Wie findest du dein Aussehen?

naja

Frage 177: Gehst du mit dir selbst freundlich um?

ja – meistens!

Frage 178: Würdest du dich einer Schönheitsoperation unterziehen?

Vielleicht würde ich es machen, aber moment nicht!

Frage 179: Welchen Film hast du mindestens fünf Mal gesehen?

Ich habe eine Wassermelone getragen – natürlich Dirty Dancing

Frage 180: Füllst du gerne Test aus?

Solche hier schon, aber in der Schule fand ich das natürlich nicht so toll. Aber die Fragen machen wirklich Spaß und man denkt über einiges nochmal nach. Ich bin froh das ich mich der Herausforderung gestellt haben und angefangen habe, die Fragen zu beantworten.

Bis bald,

Eure Niii<3

Ein Gedanke zu „1000 Fragen an mich selbst – Part 18 – Dirty Dancing in Manifesto“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s