Unboxing PinkBox Juli – Festival­čÄŐ

About Pink Box #12

*Werbung – da in diesem Blogpost Marken genannt werden. Es handelt sich um eine Abo Box, die ich selbst bezahlt habe und somit um keine Kooperation!

Hall├Âchen Zusammen,

gestern hat mich die neue Pink Box erreicht und um ehrlich zu sein, wollte ich diesen Post dazu gar nicht machen, den die Box hat mich einfach ├╝berhaupt nicht ├╝berzeugt und ich w├╝rde fast sagen, dass es die schlechtest Box ├╝berhaupt ist.

Aber lasst uns mal zusammen hineinblicken:

7787070368_IMG_2128.JPG

Diesen Monat haben wir die Standart Rosa Box, was ich an sich gar nicht schlimm finde. Ich behalte immer nur die „besonderen Boxen“ auf. Und so hab ich mehr Platz f├╝r kommende „Special“ Boxen.

7793369744_IMG_2131

Die Produkt├╝bersicht finde ich sehr sch├Ân und auch das Motto Festival. In dem Guide werden die Produkte der Box vorgestellt, es gibt einen Festival Tipp f├╝r 2018 und die dazugeh├Ârige Festival Checkliste. Das finde ich schon fast das beste an der Box.

F├╝r die von euch die die Box nicht haben, hier mal ein paar Infos der Checkliste:

  • Pflaster
  • Sonnencreme
  • Trockenshampoo
  • Deo
  • Regenponcho

Wer von euch wird dieses Jahr noch auf ein Festival oder Open Air gehen? Bei mir ist bisher nichts geplant, aber im August steht noch ein Konzert an, haben wir ganz spontan vorgestern gebucht ­čÖé

Aber jetzt mal weiter zum Inhalt, ihr merkt ich will es gar nicht wirklich zeigen:

7791303552_IMG_2130

Produkte der Pink Box Festival:

Magazin von Laura – Wohnen kreativ – 2,50 EUR

Mini Miracle Eraser von Real Techniques – 6,99 EUR

Nagellack von Catrice Cosmetics – 2,99 EUR

Blasenpflaster von Hansaplast – 6,30 EUR

Sonnencreme von Weleda – 13,95 EUR

Coral Blush von Colour-Freedom – 7,99 EUR

 

Wert der Box:

40,72 EUR

 

Lieblingsprodukt:

Da kann ich mich nur f├╝r die Mini Miracle Eraser von Real Techniques entscheiden. Ich hab schon im Vorfeld gewusst, dass diese in der Box sind. Auf Instagram gibt es da n├Ąmlich immer eine kleine Vorschau und ich dachte die Box kann ja nur super werden…hab ich wohl gedcaht.

 

Floppprodukt:

Da muss ich eigentlich mehrere nennen, aber das m├Âchte ich an dieser Stelle auch nicht tun und entscheide mich f├╝r das Magazin. Ich finde einfach, wenn man eine Beauty Box aboniert, sollte auch ein Fashion oder Lifestyle Magazin in der Box sein…naja! Ich kauf ja nicht Box nicht wegen einem Magazin. Aber ich w├╝rde mich schon mal wieder ├╝ber ein richtig gutes freuen.

 

Produktanalyse:

7856194544_IMG_2135

Wir starten auch direkt mal mit dem Laura Wohnen kreativ. Es mag schon sein, dass einige gute Tipps enthalten sind, aber ich sehe es eher in einer Box die zum Beispiel Dinge f├╝r den Haushalt hat. Leider diesen Monat ein Flopp der Box.

7585695584_IMG_2137

Vom Flopp zum Top Produkt der Festival Box. Diese beiden kleinen s├╝├čen Sch├Ąmmchen, k├Ânnen kleine Make Up Patzer (die mir nat├╝rlich nie passieren ­čśé) beseitigen. Ich bin sehr gespannt darauf, da ich bisher nur einen gro├čen Beauty Blender besitze.

7856285504_IMG_2136

Weiter gehts mit einem Nagellack, der wohl die Farbe des Jahres 2018 ist. Er soll 7 Tage halten ohne Top Coat. Ich brauche ja keinen Nagellack und deswegen ist diese auch eher ein Flopp. Ich werde diesen verschenken.

7518569632_IMG_2134

Wer kennt es nicht, neue Schuhe an und schon hat man eine kleine Blase. Jetzt hab ich f├╝r unterwegs eine kleine Dose mit Pflaster, dass finde ich mal mega praktisch, aber ob es in eine Beauty Box geh├Ârt, ist auch die Frage.

7793299232_IMG_2133

Jetzt hab ich mehr als genug Sonnencreme f├╝r den Urlaub. Aber man kann ja nie genug davon haben. Hier haben wir die Edelweiss Sonnencreme von Welde mit LSF 30. Sie riecht sehr lecker und auch das Design gef├Ąllt mir ziemlich gut. Wir eingepackt f├╝r den Urlaub.

7856194736_IMG_2132

Ganz zum Schluss noch ein Produkt das ich verschenken werde und zwar eine auswaschbare Haart├Ânung in der Farbe Coral Blush. Ich bin da aus dem Alter drau├čen und mag meine Blonden Haare ganz gerne.

 

Pers├Ânliches Fazit:

Ich glaub meine Worte am Anfang haben ziemlich gut ausgedr├╝ckt, was ich von der Box halte. Ich war sehr entt├Ąuscht und hab auch beschlossen, wenn die n├Ąchste Box wieder so ist, dann wird sie entaboniert. Weil dann geh ich lieber in den Drogerie Markt und kauf mir dort was ich haben m├Âchte.

 

Sterne: * von 5

Bis bald,

Eure Niii<3

 

 

Ein Gedanke zu „Unboxing PinkBox Juli – Festival­čÄŐ“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu ver├Âffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s