About Last Week #40

KW 20
*Dieser Post kann Werbung enthalten, alle Produkte sind selbst gekauft und nicht Teil einer Kooperation!
Hallo Ihr Lieben an diesen Pfingtsonntag,
ich hab heute mal wieder meine Woche in Worte und Bilder gepackt um sie euch zu zeigen.
Also lasst uns mal starten:
IMG_8677.jpg
IMG_8743.jpg
IMG_8744.jpg
Gelesen: diese Woche hatte ich leider ehrlich gesagt gar nicht so die Zeit zum lesen. Ich hab ein paar Seiten im vierten Band der Trinity Serie gelesen. Emails bei der Arbeit und natĂŒrlich sĂŒĂŸe Whatsapp Nachrichten von meinem Freund.
Gehört: immer noch das Album von Kontra K & hier hab ich euch noch die Songs meiner Woche verlinkt.
Getan: Auto Probefahrt, Im Club mit G-Eazy, viel geredet und einfach eine tolle Woche gehabt
Gegessen: ich hab nach langer Zeit im Restaurant meiner Schwiegereltern Pizza anstatt von Salt gegessen.
Getrunken: Wasser, Kaffee, Tee, Apfelsaftschorle und nach langer Zeit mal wieder ein Malibu Maracuja
Gefreut:Â ĂŒber meine gute Laune, die ich echt schon lange nicht mehr so gespĂŒhrt habe wie aktuell.
Gelacht: jeden Tag, ich kann euch gar keine richtige lustig Situation beschreiben!
GeÀrgert: fÀllt mir spontan nichts ein!
Gekauft: gar nichts wirklich außer der Reihe
Gedacht: manchmal wird aus einer MĂŒcke ein Elefant
Geklickt: Instagram, durch viele Blogs, Amazon
Gesehen: Youtube, InstaStorys und die Royale Hochzeit von Maghan und Harry
Gefahren: meinen Audi A3 und einen Audi RS3
Meine liebsten Blogpost dieser Woche sind:
Ich wĂŒnsche euch einen entspannten Pfingstsonntag :*
Bis bald,
Eure Niii<3

2 Kommentare zu „About Last Week #40“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s