Ein Brief der KlinikđŸ„

About Daily Experience #10

Hallo Zusammen,

gestern hatte ich ein Brief im Briefkasten und das erste das ich sah war der Briefkopf mit der Adresse des Klinikums.

Meine Gedanken rassten wie wild und ich kĂ€mpfte etwas mit mir, den Brief umzudrehen und zu öffnen. Ich war in dem Moment noch nicht bereit fĂŒr ein StĂŒck Wahrheit. Das lag wahrscheinlich daran, dass ich so frĂŒh nicht mit einem Brief gerechnet hĂ€tte, den uns wurde gesagt das wir entweder telefonisch kontaktiert werden oder eigentlich nochmal vorbeikommen sollen.

Naja jetzt hatte ich einen Brief in der Hand und wusste nicht so recht, was mir bevorstand.

IMG_5022.JPG

Also nahm ich in dem Moment meinen ganzen Mut zusammen und öffnete den Brief. Es war nochmal die Zusammenfassung unseres GesprĂ€ches, natĂŒrlich mit ein paar Fachbegriffen, da dieses Schreiben auch zu meinem Hausarzt geht.

Die einzige Mitteilung war das mein Urintest ergeben hat, dass meine Nierenfuktion ganz normal ist. Aber dies wusste ich bereits durch mein großes Blutbild bei meinem Hausarzt.

Also ein kurzer Moment der Aufregung und keine Neuigkeiten. Man ist doch sehr gespannt und auch wenn man dann ein endgĂŒltiges Ergebnis bekommt. Naja ich warte nun noch mal weiter ab, weil diese oder nĂ€chste Woche kommt das Ergebnis ob meine Niere passen wĂŒrde.

Ich halte euch gerne auf dem laufenden und wĂŒnsche euch jetzt einen schönen Sonntagabend 🙂

Eure Niii<3

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s